Greifvogelschau im Park am Mäuseturm

Am 9. August ist es so weit: der Park am Mäuseturm bekommt Besuch von Greifvögeln. Die Verantwortlichen des Freundeskreises Park am Mäuseturm haben beschlossen, nicht nur Kindern die Freude zu machen, direkten Kontakt mit diesen wunderbaren Vögeln aufnehmen zu können,...

3. Binger Firmenlauf 

von Andreas Steeg Beim diesjährigen Binger Firmenlauf ging es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her. Bei Temperaturen über 30 Grad starteten ca. 1300 Läuferinnen und Läufer zur 3. Auflage unseres Laufevents. Sie ließen sich von der Hitze nicht abhalten und liefen...

Halloween im Park 2016

am 21. Oktober, dem letzten Ferientag, lud die Stadtjugendpflege zu einem Halloweenbasteln ins grüne Klassenzimmer. Kinder zwischen 8 und 12 Jahren konnten sich anmelden und kamen in Scharen, zum Teil schon verkleidet oder sogar schon toll geschminkt in den Waggon....

Bewegungsparcours

Am 30. April 2016 veröffentlichte die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz eine Dokumentation der Regionalkonferenz „Ich bewege mich – mir geht es gut!“, die auf der Landesgartenschau in Landau am 27.4.2015 stattgefunden hat. Unser...

Was hat er bloß, der Mäuseturm

Im Januar 2014 ging’s los: der Mäuseturm wurde für eine erste Voruntersuchung eingerüstet; schließlich war klar, wenn jetzt nichts passiert, ist der Mäuseturm für alle Zeiten verloren. Die Verrottung war bereits so weit vorangeschritten, dass drinnen kein Aufenthalt...

Vison der Liebe

„O quam mirabilis“ (o wie wunderbar) möchte man rückblickend mit der Antiphon Hildegards von Bingen ausrufen, die am Abend des 7. Juni 2015 vor rund hundert spürbar ergriffenen Zuschauerinnen und Zu-schauern erklang neben vier weiteren Gesängen unserer großen...

Zeitreise Weltkulturerbe

Diese Mischung aus Modell und interaktiver Medieninstallation lädt den Besucher zu einem Spaziergang durch die Geschichte des Weltkulturerbes zwischen Bingen und Koblenz ein. Auf einem weißen Tisch wurden zunächst die Täler des Rheins und seiner Nebenflüsse sowie die...

Zwei neue Bollerwagen

Neue Bollerwagen für den Park Während der Landesgartenschau im Jahre 2008 gab es in Bingen an der Rheinpromenade und im Park am Mäuseturm Bollerwagen zu leihen. Im Park hat sich dieser Service bis heute erhalten. Kleine Kinder lieben es, in den meist mit gelben Enten...

mehr lesen
… und noch mal das Thema Schauweinberg

… und noch mal das Thema Schauweinberg

  von Gudrun Funk Jedes Jahr im Spätsommer wenn die Trauben ihre prallen Früchte zeigen, machen sich fleißige Helfer des Freundeskreises Park am Mäuseturm an die Arbeit und packen den Schauweinberg im Park in blaue Netzte ein. Zum Einen um vorwitzige und hungrige...

mehr lesen
Neue Schilder im Schauweinberg

Neue Schilder im Schauweinberg

Neue Schilder am Wingert im Park Das wissen wir noch ganz genau: Schon zur Landesgartenschau Im Jahr des Herrn 2008 Haben unsere Rebenzeilen Großen Eindruck einst gemacht. Unbestritten, dass inmitten Von vier Weinbauregionen Dem Geschenk von Roms Legionen Ein eigner...

mehr lesen
Was hat er bloß, der Mäuseturm

Was hat er bloß, der Mäuseturm

Im Januar 2014 ging’s los: der Mäuseturm wurde für eine erste Voruntersuchung eingerüstet; schließlich war klar, wenn jetzt nichts passiert, ist der Mäuseturm für alle Zeiten verloren. Die Verrottung war bereits so weit vorangeschritten, dass drinnen kein Aufenthalt...

mehr lesen
Vison der Liebe

Vison der Liebe

„O quam mirabilis“ (o wie wunderbar) möchte man rückblickend mit der Antiphon Hildegards von Bingen ausrufen, die am Abend des 7. Juni 2015 vor rund hundert spürbar ergriffenen Zuschauerinnen und Zu-schauern erklang neben vier weiteren Gesängen unserer großen...

mehr lesen
Zeitreise Weltkulturerbe

Zeitreise Weltkulturerbe

Diese Mischung aus Modell und interaktiver Medieninstallation lädt den Besucher zu einem Spaziergang durch die Geschichte des Weltkulturerbes zwischen Bingen und Koblenz ein. Auf einem weißen Tisch wurden zunächst die Täler des Rheins und seiner Nebenflüsse sowie die...

mehr lesen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Anregungen oder Wünsche?
Zu unserer Vereinsarbeit oder zum Park?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sie wollen den Park unterstützen?

Seien Sie dabei und helfen Sie über 750 ehrenamtlichen Aktiven den Park mit Leben zu füllen. Privat oder als Firma.
Werden Sie Mitglied. Mit Klick auf den Button erhalten Sie eine Beitrittserklärung als PDF Datei.