Stellwerk Mensch | Natur | Technik

Gut zu wissen

  • Kooperationspartner sind der Heimatverein Bingerbrück e.V. und das NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen
  • Ehemaliges Eisenbahnstellwerk Bingerbrück Ost (Bot)

Entdecken | Erleben | Erlernen

Öffnungszeiten:
15. März bis 1. November
jeweils dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr

Das Stellwerk Mensch | Natur | Technik bietet Erlebnisse für Jung und Alt, allein und in Gruppen. Das Ausstellungsgebäude liegt am Tor zu einer der geschichtsträchtigsten und spektakulärsten Landschaften Europas, dem UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

In den Räumen des ehemaligen Eisenbahnstellwerks Bingerbrück Ost (Bot) bringt Ihnen das Stellwerk Mensch | Natur | Technik die Jahrmillionen alte Geschichte der Region nahe. Dem außergewöhnlichen Zusammenspiel von Mensch, Natur und Technik im und um das Binger Loch können Sie an multimedialen Installationen, spannenden Exponaten und Modellen selber nachspüren.

Ehrenamtliche Betreuer begrüßen und informieren die Besucher von Nah und Fern. Sie ergänzen und vertiefen mit wechselnden Vorträgen, Sonderausstellungen und Führungen innerhalb und außerhalb des Stellwerks die vielfältigen Themen im Ausstellungshaus. Naturstationen im umgebenden Park am Mäuseturm machen die unvergleichliche Natur unmittelbar erlebbar.

Was ist los im Park am Mäuseturm?


Sie möchten automatisch per E-Mail informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein. 

Einfach Ihre Mailadresse in das weiße Feld eintragen und auf Absenden klicken. 

Danach erhalten Sie eine Bestätigungsmail in Ihr E-Mail Postfach. Sobald Sie diesen Link geklickt haben, sind Sie in unserer Newsletterliste eingetragen.

Das war erfolgreich