Die Wasser-Tierwelt im Park am Mäuseturm

Gut zu wissen

  • großes Biotop am Ende des Parks
  • zum Erhalt des Lebensraums geschützter Arten

Der Park für Mensch und Tier

Für viele geschützte Tiere werden Flächen speziell gepflegt und Biotope neu angelegt. Im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung legten 2012 Auszubildende des Garten- und Landschaftsbaues in den Rasenflächen an der Wagenausbesserungshalle und zum Rhein hin Biotope für Zauneidechsen an.

Die flachen Trockensteinmauern und die Pflanzen sind auf die Bedürfnisse der scheuen Echsen abgestimmt. In dem großen Biotop, am Ende des Parks, werden die Pflegearbeiten so ausgeführt, dass der Lebensraum dieser Tiere, aber auch anderer geschützter Arten erhalten wird.

Was ist los im Park am Mäuseturm?


Sie möchten automatisch per E-Mail informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein. 

Einfach Ihre Mailadresse in das weiße Feld eintragen und auf Absenden klicken. 

Danach erhalten Sie eine Bestätigungsmail in Ihr E-Mail Postfach. Sobald Sie diesen Link geklickt haben, sind Sie in unserer Newsletterliste eingetragen.

Das war erfolgreich